RobinJähneNaturfilm
Aktuelle Projekte
Vorträge
Filme, DVD's
Fotoalbum
Neuigkeiten/Termine
Presse
Vita
Wetterfilme
Links/Impressum
Kontakt

Hier Informationen zu unseren Filmen auf VHS/DVD oder BluRay. Weitere Informationen auf der Seite "Impressum/Kontakte". 

 

Geheimnisvolle Wüstenflieger -

Schieferfalken im Oman

 

Der Bestand des Schieferfalken geht weltweit zurück. Das staatliche Büro für den Schutz der Umwelt im Oman (OCE) startete zusammen mit internationalen Experten ein Forschungsprogramm mit dem Ziel, diesen einzigartigen Greif zu erhalten. Ein Deutsch-Omanisches Naturfilmteam mit dem bekannten Naturfilmer Robin Jähne begleitete die Arbeiten und setzte eine ganz neue Technik ein, die es möglich machte, den Lebenszyklus des scheuen Falken hautnah zu erleben. So entstand eine einzigartige und faszinierende Naturdokumentation.

60 Min. - in Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch

 

DVD: 15 Euro

BluRay: 20 Euro

Hier ist der Film erhältlich, erstmals auch zum Download!

Hier gehts zum Trailer!

 

 

Auf Entdeckungsreise zwischen Barthe und Recknitz

 

Im Norden Vorpommerns findet sich zwi- schen Barthe und Recknitz ein landschaftliches Juwel. Dank modernster Technik fingen die Naturfilmer Robin Jähne und Jens Klingebiel die Nordvorpommersche Waldlandschaft und ihre tierischen Bewohneraus Perspektiven ein, die nie zuvor gedreht wurden. In dem Natur-schutzgroßprojekt stießen sie auf besondere heimische Produkte und Traditionen. Sie entdeckten dabei auch eine Region der Kultur und der Feste, die immer wieder die Verbindung zur Natur auf liebeswerte Weise aufzeigen...

 

45 Min.

DVD: 15 Euro

BluRay: 20 Euro

Hier ist der Trailer...

 

 

 

Die Geheimnisse der alten Sandberge

 

Mit aufwendiger Technik zogen die beiden Naturfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne in das Augustdorfer Dünenfeld, einem besonderen Teil der Senne am Teutoburger Wald. Hier befinden sich die ältesten Binnendünen Norddeutschlands und mit ihnen ein ganz besonderer Lebensraum seltener Tiere und einzigartiger Pflanzen. Die Kamera fing dabei Szenen ein, die sich meist dem Auge des Spaziergängers entziehen...

 

45 Minuten

DVD: 12,00 Euro

BluRay/VHS: 17,00 Euro

 

 

Hier ist der Trailer

 

 

 

Die Fürstenallee II - Neue Zeiten für eine alte Passstrasse

 

Seit einigen Jahren wird die Fürstenallee, eine der europaweit wenigen vierreihigen Prachtalleen, saniert. Denn an der Pflanzung von 1730 nagte der Zahn der Zeit. Nun brechen für die Fortsetzung der alten Passstrasse neue Zeiten an. Die Naturfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne haben die aufwendige Sanierung im Auftrag des Kreises Lippe begleitet. Mit ihrem zweiten Film stellen sie eine eindrucksvolle und informative Chronik der Arbeiten vor.

 

35 Minuten

 

DVD: 12,00 Euro

BluRay/VHS: 17,00 Euro

 

Hier ist ein Auschnitt zu sehen...

 

 

  

Faszination Wissenschaft I - Tanz der Teilchen

 

 

Im Rahmen der Reihe “Faszination Wissenschaft” entführt der Dokumentarfilmer Robin Jähne auf ungewöhnliche, interessante und spannende Weise allgemein verständlich in die Welt der kleinsten Teilchen, Beschleuniger und Detektoren.

45 Minuten

DVD: 15,00 Euro

BluRay/VHS: 20,00 Euro

 

 

 

Das Jahr des Rotmilans

Lippes elegante Greife

Mehr als zwei Jahre arbeiteten die beiden Detmolder Naturfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne an der Dokumentation über Rotmilane. Dabei entwickelten sie spezielle neue Techniken, um das Leben der Greife im Horst aus nächster Nähe aufzunehmen. So entstanden einzigartige Bilder, die teilweise noch nie gefilmtes Verhalten zeigen. Der aufwändige Film mit Luftaufnahmen und Extremzeitlupen begleitet die „Gabelweihen“ auch in ihre Überwinterungsquartiere im Süden Frankreichs, Spanien und der Schweiz. Dieser Film wurde beim internationalen Greenscreen-Naturfilmfestival mit dem Preis für die "Beste unabhängige Produkion" ausgezeichnet.

 45 Minuten

Deutsch/Englisch

 

DVD: 12,00 Euro

BluRay/VHS: 17,00 Euro

 

 

 

 

Trailer (nur Musik) ansehen

 

Trailer mit Kommentar ansehen

 

Trailer auf Englisch ansehen

 

Erhabene Festung im Zeichen der Rose

Die Falkenburg - Wiege Lippes

In dem aufwendig gedrehten Film über die Falkenburg widmen sich die Detmolder Natur- und Dokumentarfilmer Sarah Herbort und Robin Jähne mehreren Aspekten des Bau- und Bodendenkmals. Dazu gehört ein Blick auf die wichtigsten Eckdaten der mittelalterlichen Geschichte und  die Darstellung der archäologischen Arbeiten und Funde. Nicht zuletzt berichtet die Dokumentation von den Sanierungsarbeiten, die für den Erhalt der „Wiege Lippes“ sorgen. Spielszenen, Luft– und Kranaufnahmen und viele spezial Effekte machen diese DVD zu einem Erlebnis. Durch den Film führt der Initiator der Ausgrabung, Arne Heger.

13 Minuten

DVD: 10,00 Euro

BluRay/VHS: 15,00 Euro

Trailer ansehen

 

 

Die Fürstenallee

Ein neues Gesicht für das Naturdenkmal

Die Fürstenallee in Ostwestfalen-Lippe ist ein einzigartiges Naturdenkmal. Ihr Erhalt als wichtiges Kulturgut stellt eine gesellschaftliche Aufgabe dar. Dieser Film berichtet von der ersten Episode der Rettung des Natur- und Baudenkmals. Die Naturfilmer  Sarah Herbort und Robin Jähne setzen dazu besondere Techniken wie Zeitraffer oder atemberaubende Kamerafahrten ein. So entstand ein Film mit einzigartigen Einstellungen, die erstmalig in einer solchen Kombination in einen Film Einzug hielten.

Trailer ansehen

27 Minuten

DVD: 10,00 Euro

BluRay/VHS: 15,00 Euro

 

 

Kraftvolle Anmut auf vier Hufen

Kaltblüter im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Kraftvolle Anmut auf vier Hufen - das Detmolder Freilichtmuseum präsentiert alle zwei Jahre Kaltblüter in Aktion. Zu sehen ist dabei moderne Land- und Forstwirtschaft mit Kaltblutpferden. Aber auch alte Techniken und ein Portion Nostalgie kann bewundert werden. Erkennbar wird deutlich die Bedeutung der gutmütigen Dicken heute als Freizeitpartner. Sarah Herbort und Robin Jähne schufen eine beeindruckende Dokumentation.

Trailer ansehen

60 Minuten

DVD: 20 Euro

BluRay/VHS: 25,00 Euro

 

 

 

 

 

Faszination Naturpark

Teutoburger Wald/Eggegebirge

Von fliegenden Nachtjägern an der Bielefelder Sparrenburg bis hin zu mächtigen Hornträgern im Wisentgehege Hardehausen - faszinierende Eindrücke erwarten den Wanderer auf den Hermannshöhen®. Dieser Qualitätswanderweg im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge verbindet eindrucksvolle Naturschönheiten mit hohem Erholungswert im “Heilgarten Deutschlands”. In dieser grünen Schatzkiste finden sich Kostbarkeiten wie Galmeiveilchen und Siebenschläfer, Schwarzstörche, Uhus und Steinkäuze. Ein packendes Landschaftsportrait.

Trailer ansehen

60 Minuten


DVD: 10,00 Euro


BluRay/VHS: 15,00 Euro



 

Wunderbarer Oman

Ein arabisches Juwel

Der Oman ist nicht nur das Land Sindbads des Seefahrers. Das Sultanat bietet bizarre Wüsten, fruchtbare Oasen, Städte voller Leben. Natur und Kultur portraitiert dieser Film - von schlüpfenden Meeresschildkröten über  alte Festungsanlagen bis hin zu einem Basar wie aus 1001 Nacht.

Trailer ansehen

25 Minuten

Deutsch/Englisch/Französisch


DVD: 10,00 Euro

BluRay/VHS: 15,00 Euro


 

Neue Zeiten für einen alten Hof


Er drohte zu verfallen, der Rolfsche Hof. Doch der NABU übernahm die ehemalige Kötterstätte und machte eine moderne Umweltbildungseinrichtung daraus.
Der Film berichtet über dieses Musterprojekt des Naturschutzes und stellt auch die wichtige naturpädagogische Arbeit mit Kindern vor.
Vor allem bietet er aber auch Einblicke in die wertvolle Kulturlandschaft und ihre Schätze in der Umgebung, zu Füßen des bekannten Hermanns-denkmals in Ostwestfalen-Lippe.

Trailer ansehen

17 Minuten


DVD: 10,00 Euro

VHS: 15,00 Euro

 

 

 

Märchenbilder der Natur

- aus dem Naturpark Eggegebirge und südlicher Teutoburger Wald. Mitglieder des bekannten “ensemble vinorosso” spielen Klarinettenquintette von Wolfgang Amadeus Mozart und Karl Maria von Weber.
Dazu bietet der Film faszinierende Einblicke in die Natur der Region: spielende junge Füchse und Dachse, eine geheimnisvolle Mondnacht oder geflügelte und blühende Kostbarkeiten einer Wiese.
Ein Film zum Zurücklehnen und Genießen.

Trailer ansehen

35 Minuten


DVD: 12,00 Euro

VHS: 17,00 Euro

 

 

Perspektive Natur

in Senne, Egge und Teutoburger Wald

Im Osten Westfalens, wo Teutoburger Wald, Senne und Eggegebirge zusammentreffen, befindet sich ein Paradies der Natur. Hier nisten Schwarzstörche, brüten Uhus, finden sich seltene Orchideen oder Sonnentau.
Der Film zeigt zahlreiche weitere Kostbarkeiten der Tier- und Pflanzenwelt in eindrucksvollen Aufnahmen und zeigt eine Perspektive auf, wie diese einzigartige Natur für die folgenden Generationen geschützt werden kann.

Trailer ansehen

30 Minuten

 

DVD: 10,00 Euro

VHS: 15,00 Euro

 

 

Starke Pferde 2005

– ein Ereignis von internationalem Renommee und besonderem Flair im westfälischen Freilichtmuseum, das rund 18.000 Besucher in seinen Bann schlug. Mehr als 100 Kaltblüter zeigten, was in ihnen steckt: hervorragend einsetzbar in Land- und Forstwirtschaft bis hin als  Freizeitpferd.
In diesem Film sind die Muskelpakete vor modernen Geräten zu sehen, aber auch in einem vielseitigen Showprogramm mit unterschiedlichen Gespannen, Dressur und temporeichen akrobatischen Einlagen.

Trailer ansehen

45 Minuten

DVD: 20,00 Euro

VHS: 25,00 Euro

 

 

Ta 'Saghi

Zeit wird erst spürbar, wenn sie stillsteht

Zeit wird erst spürbar, wenn sie stillsteht!
Ein audiovisuelles Hörbuch von Robin Jähne nach einer Fantasy-Geschichte von Theo Gremme um eine alte indianische Legende.
Sie handelt von Liebe, Magie und dem Zauber, den Menschen seiner Bestimmung zu finden.
Kulisse ist die Natur um die einzigartige Felsgruppe der Externsteine in Ostwestfalen-Lippe.

Trailer ansehen

40 Minuten


DVD: 12,00 Euro

VHS: 17,00 Euro

 

 

Das 13. Mahl

Eine humorvolle Gruselgeschichte

Nebel hängt verhängnisvoll klebrig über der Landschaft. Der einsame Reisende erreicht eine dunkle Herberge, von der nur der Dunst wusste, dass sie dort lag.
Doch die ersehnte Ruhestätte scheint von skurrilen Gestalten bevölkert. Den Gast befällt eine Unruhe, die ihn Dinge sehen lässt, die besser verborgen geblieben wären ...

Trailer ansehen

25 Minuten

 

DVD: 10,00 Euro

VHS: 15,00 Euro

 

 

Siamsarah

Die Elfe der Morgendämmerung

Sie ist die Elfe der Morgendämmerung und muss einmal im Jahr ihre Flöte spielen, damit die Welt weiter in ihrem Innersten zusammen gehalten wird. Doch Siamsarahs Instrument ist zerbrochen, weil sie schreckliche Dinge in unserer Welt sah. Helfen könnte ihr nur ein Menschenwesen, wenn es dazu bereit wäre...


Diese spannende Fantasygeschichte von Theo Gremme wurde von Robin Jähne verfilmt.  So entstand ein Genuss für alle Sinne ...

45 Minuten

DVD: 14,00 Euro

BluRay/VHS: 19,00 Euro

naturfilm@robinjaehne.de